englisch im hotelgewerbe

Warum Englischlernen im Hotelgewerbe eine großartige Idee ist und wie man beginnen kanns

Hotels sind eine ganz andere Welt!

Sie sind ein Ort, an dem sich Touristen, Familien und Geschäftsleute am Ende eines langen Tages ausruhen können.

Auch bieten sie fantastische Arbeitsmöglichkeiten.

Aber die Arbeit in einem Hotel erfordert normalerweise eine bestimmte Fähigkeit: gesprochenes Englisch.

Hotelbesucher kennen nicht immer die lokale Sprache, die an dem Ort gesprochen wird, an dem sie sich befinden. Sie werden wahrscheinlich Englisch sprechen!

Englisch ist eine Sprache, die auf der ganzen Welt gesprochen wird.

Wenn Leute aus Frankreich oder Italien (oder anderswo) Ihr Hotel besuchen, können Sie möglicherweise nicht in ihrer Sprache mit ihnen sprechen. Aber es besteht eine gute Chance, dass Ihre Gäste genug Englisch verstehen, um mit Ihnen zu kommunizieren.

Trotzdem ist das Englisch, das von den Hotelangestellten gesprochen wird, kein normales, alltägliches Englisch.

Es ist viel höflicher und formeller und es gibt bestimmte Vokabeln, die sich oft wiederholen.

In diesem Beitrag werden wir über den Unterschied zwischen Hotel-Englisch und Alltags-Englisch sprechen.

Wir werden auch darüber sprechen, wie Hotel-Englisch Ihnen helfen kann.

Aber zunächst, was sind Ihre Ziele?

Englisch lernen mit einem Ziel vor Augen

Wenn Sie diesen Artikel lesen, möchten Sie vielleicht einen Job in der Hotelbranche. Oder Sie sind vielleicht nur interessiert, etwas mehr darüber zu erfahren. So oder so, Sie könnten kurz vor etwas sehr Wichtigem stehen, um Ihr Englisch zu verbessern: einem Ziel.

Zweckgerichtetes Lernen erleichtert es Ihnen, sich auf Ihre Bemühungen zu konzentrieren. Anstatt nur irgendein neues Vokabular zu lernen, könnten Sie neues Vokabular für die Hotelbranche lernen. Anstatt zu lernen, wie man sich unterhalten kann, sollten Sie darüber nachdenken, wie Sie Fragen von Hotelgästen beantworten können.

Ein Ziel gibt Ihrem Lernen einen Fokus, etwas das erreicht werden soll. Ohne ein Ziel könnten Sie sich überwältigt fühlen.

Und letztendlich kann das Erreichen Ihres Ziels sich großartig anfühlen!

Englisch lernen für die Hotelbranche ist ein ausgezeichnetes Ziel.

Hier sind einige Ideen für den Einstieg:

  • Erfahren Sie die Vorteile der Arbeit in der Hotelbranche.
  • Lernen Sie den Unterschied zwischen Alltags-Englisch und Hotel-Englisch.
  • Erfahren Sie, wie Sie Hotel-Englisch lernen können.

Wir können Ihnen helfen, alle drei dieser Dinge hier in diesem Artikel zu tun! Lesen Sie einfach weiter.

Gründe für das Erlernen von Hotel-Englisch

Laut „Face the Facts“ hat die Hotelbranche im Jahr 2011 fast 300.000 neue Arbeitsplätze geschaffen, allein in den USA. Die „Hotelbranche“ bezieht sich auf eine größere Industrie, die Essensservice und Unterkunft (Hotels) umfasst.

Die Hotelbranche wächst auf der ganzen Welt. Immer mehr Arbeitssuchende wenden sich Hotels und dem Tourismus zu. Denn es gibt viele Jobs und die Bezahlung ist oft großartig. Plus, Hotels sind großartige Orte zum Arbeiten!

In der Hotelbranche arbeiten Sie mit fantastischen Menschen zusammen. Die Hotelmitarbeiter werden wegen ihrer energischen und angenehmen Persönlichkeiten ausgewählt. Außerdem kann man Menschen aus der ganzen Welt kennenlernen!

Es gibt auch viel Platz für Wachstum. Sie können die Arbeit in einem Hotel in eine Karriere verwandeln, in der Sie die Verwaltung für Menschen und Projekte übernehmen können. Das hört sich wahrscheinlich besser an, als für den Rest Ihres Lebens im selben Stuhl zu sitzen!

Das Beste von allem, die Hotelbranche wird immer da sein. Egal, was mit den anderen Branchen passiert, Menschen brauchen immer Hotels. Menschen brauchen immer Plätze zum Ausruhen, wenn sie nicht zu Hause sind.

Die Konzentration auf Hotel-Englisch sollte Sie natürlich nicht davon abhalten, Alltags-Englisch zu lernen. Es kann Ihnen sogar mehr Selbstvertrauen geben!

Um in einem Hotel zu arbeiten, müssen Sie alle Arten von Englisch verwenden: Sie könnten sich mit einem Besucher darüber unterhalten, woher er kommt. Sie können in den Pausen mit Kollegen sprechen. Möglicherweise müssen Sie den Leuten etwas über die Gegend oder das Wetter rund um das Hotel erzählen.

Auf FluentU können Sie Ihr Englisch mit unterhaltsamen, realen Videos verbessern, die in personalisierte Sprachlektionen umgewandelt wurden. Sie können Videos finden, die Ihnen helfen, Englisch für den Kundenservice, für geschäftliche Angelegenheiten, für die höfliche Anrede, für Gespräche und mehr zu lernen!

Besseres Rundum-Englisch verbessert Ihre beruflichen Perspektiven in der Hotelbranche. Also lernen Sie alles, was Sie können!

Wie Hotel-Englisch sich von Alltags-Englisch unterscheidet

Wir haben zuvor erwähnt, dass Hotel-Englisch sich von Alltags-Englisch unterscheidet. Das liegt daran, dass Sie als Angestellter in einem Hotel dafür sorgen müssen, dass die Gäste einen großartigen Aufenthalt haben. Ob Sie als Concierge, Rezeptionist oder in einer anderen Position arbeiten, müssen Sie Hotel-Englisch beherrschen.

Hier sind einige Dinge, die Hotel-Englisch unterscheiden.

Es gibt viele Wiederholungen

Arbeiten in einem Hotel bedeutet, mehrere Sätze mehrmals zu wiederholen. Sie könnten den ganzen Tag bestimmte Sätze wiederholen.

Beispielsweise:

„I hope you enjoyed your stay. How will you be paying today?“– „Ich hoffe, Sie haben Ihren Aufenthalt genossen. Wie werden Sie heute bezahlen?“

Das ist eine gute Nachricht, wenn Sie sich sorgen, etwas Falsches zu sagen, wenn Sie anfangen. Erinnern Sie sich nur an die richtigen Sätze und alles wird gutgehen! Sie werden mehr lernen, wenn Sie mit mehr Menschen sprechen, und Ihr Englisch wird natürlich immer besser werden.

Hilfreiche Sätze:

  • I hope you enjoyed your stay – Ich hoffe, Sie haben Ihren Aufenthalt genossen. Dies wird gesagt, wenn jemand das Hotel verlässt.
  • Please let me know if you need any assistance (Please tell me how I can help) – Bitte lassen Sie mich wissen, wenn Sie Hilfe benötigen (Bitte sagen Sie mir, wie ich Ihnen helfen kann)
  • Everything is in order (All the information looks OK) – Es ist alles ist in Ordnung (Alle Informationen sehen OK aus)
  • I can show you to your room (I’ll walk you up to your room) – Ich kann Ihnen Ihr Zimmer zeigen (Ich werde Sie in Ihr Zimmer bringen)
  • Check-out/in time is at [time] – Check-Out/-In ist um [Zeit]. „Check-in-Zeit“ ist die Zeit, zu der ein Gast Zugang zu seinem Zimmer haben kann.

Hotel-English ist höflich und formell

Stellen Sie sich eine schöne Hotellobby vor, wo Sie die Rezeptionistin am Empfang begrüßt:

„Welcome to our hotel. How may I be of assistance today?“ – „Willkommen in unserem Hotel. Wie kann ich heute helfen?“

Stellen Sie sich nun die gleiche Situation vor, nur die Worte der Rezeptionistin sind:

„Hey there, how’s it going? You need something?“ – „Hey, wie geht es dir? Brauchst du etwas?“

Es ist nicht ganz dasselbe, oder? Arbeiten in einem Hotel bedeutet, eine höflichere Sprache zu verwenden als in Ihrem Alltag. Es spielt keine Rolle, ob Sie mit einem wichtigen Geschäftsmann oder einem Touristen, der sich im Urlaub befindet, sprechen. Jeder, der das Hotel besucht, wird mit dem gleich hohen Maß an Respekt und Formalität behandelt.

Nützliche Sätze:

  • How may I be of assistance? (How can I help?) – Wie kann ich Ihnen helfen? (Was kann ich für Sie tun?)
  • Breakfast is complimentary (Breakfast is free) – Das Frühstück ist kostenlos.
  • I’m sorry, there are no vacancies at the moment (Sorry, we have no free rooms) – Es tut mir leid, im Moment gibt es keine freien Zimmer.

Ein großer Teil Ihrer Arbeit wird das Beantworten von Fragen und Wünschen sein

In einer ungezwungenen Umgebung werden Sie möglicherweise gebeten, über Ihre Hobbys oder andere persönliche Dinge zu sprechen. In einer Hotelumgebung werden Sie nach dem Hotel und der Umgebung gefragt.

Beim Erlernen von Hotel-Englisch geht es also nicht nur darum Englisch zu lernen. Es geht darum, alles zu lernen, was Sie über Ihr Hotel oder Ihren Standort wissen könnten.

In Hotels werden oft Wünsche ausgesprochen. Ein Teil Ihrer Arbeit wird das Verstehen, was gefragt wird sowie die richtige Reaktion sein. Ein guter Weg, um sicherzustellen, dass Sie etwas verstehen, ist, es in Ihren eigenen Worten zu wiederholen.

Nehmen wir zum Beispiel an, jemand sagt: „I’d like a wake-up call at 7.“ („Ich möchte um 7 Uhr einen Weckruf erhalten.“) Sie können antworten: „So you would like me to call you at 7 to wake you up?“ („Sie möchten, dass ich Sie um 7 Uhr anrufe, um Sie zu wecken?“)

Sie würden dann mit einer richtigen Antwort folgen, z. B. „Not a problem. I’ll take care of that for you.“ („Kein Problem. Ich werde mich darum kümmern.“)

Nützliche Sätze und Beispiele:

  • The best way to get from here to the airport is by taxi. Would you like me to call one for you? – Der beste Weg, um von hier zum Flughafen zu gelangen, ist mit dem Taxi. Möchten Sie, dass ich eins für Sie bestelle?
  • We have a number of museums located nearby. Are you interested in anything in particular? – Wir haben eine Reihe von Museen in der Nähe. Interessieren Sie sich für etwas Bestimmtes?
  • Our exercise center is located on the second floor. It is free of charge, but you will need to present your room key at the entrance. – Unser Fitnessbereich befindet sich auf der zweiten Etage. Er ist kostenlos, aber Sie müssen Ihren Zimmerschlüssel am Eingang vorlegen.

Der richtige Einsatz von Höflichkeit ist Teil des Hotel-Englisch

Während Ihre Arbeit größtenteils angenehm verlaufen sollte, gibt es gelegentlich Probleme und Verwechslungen. Wenn das passiert, müssen Sie gelassen und höflich bleiben. Sie müssen Probleme mit einem Lächeln lösen können.

Es gibt die richtige Ansprache, wenn Sie eine Situation unter Kontrolle bringen wollen. Sie könnten zum Beispiel sagen:

„I’m sorry to hear that you’re not happy with your room.“ – „Es tut mir leid zu hören, dass Sie mit Ihrem Zimmer nicht zufrieden sind.“

Es ist wichtig, dass Sie verstehen und helfen wollen, also können Sie hinzufügen:

„Please let me know what I can do to help make your stay more enjoyable.“ – „Bitte lassen Sie mich wissen, was ich tun kann, um Ihren Aufenthalt angenehmer zu gestalten.“

Nützliche Sätze und Beispiele:

  • „I’m sorry our concierge forgot to give you a wake-up call this morning. Will you accept a voucher for a free meal at our restaurant by way of apology?“ – „Es tut mir leid, dass unser Concierge vergessen hat, Sie heute Morgen zu wecken. Akzeptieren Sie einen Gutschein für eine kostenlose Mahlzeit in unserem Restaurant?“
  • „I understand that you wanted to use the business center, but it is closed for the day. Would you be willing to use a vacant suite as an alternative?“ – „Ich verstehe, dass Sie das Business Center nutzen wollten, aber es ist heute geschlossen. Wären Sie bereit, eine freie Suite als Alternative zu nutzen?“
  • „I will be happy to let you speak to my manager. Please take a seat and I will get in contact with her.“ – „Gerne können Sie mit meinem Manager sprechen. Bitte nehmen Sie Platz und ich werde mich mit ihr in Verbindung setzen.“

Insgesamt ist Hotel-Englisch sehr einfach!

Als Teil des Personals eines Hotels haben Sie es mit Muttersprachlern und Nicht-Muttersprachlern zu tun. Dies bedeutet, dass viele verschiedene Englischstufen gesprochen werden, und Sie müssen von jedem verstanden werden.

Deshalb ist Hotel-English einfach und auf den Punkt gebracht. Solange Sie höflich und klar kommunizieren, werden Sie es gut machen!

Wie man Hotel-Englisch lernt

Ein regelmäßiger Englischkurs ist eine gute Möglichkeit, sich auf die Hotelbranche vorzubereiten. Aber hier sind einige Möglichkeiten, wie Sie sich auf das Hotel-Englisch konzentrieren können:

  • Online-Hotel-Englischkurse. Es gibt online viele Möglichkeiten, wo Sie Kurse besuchen können, manchmal sogar kostenlos. Einige dieser Orte bieten Hotel-Englischkurse an, speziell für Leute, die daran interessiert sind, Angestellte in einem Hotel zu werden. Die Online-Kurs-Website Alison zum Beispiel hat einen Englisch für Tourismus-Kurs. Dieser Kurs kann Ihnen helfen, das Englisch zu lernen, das Sie benötigen, um an einer Hotelrezeption zu arbeiten. Wie viele andere Online-Kurs-Webseiten bietet auch English Central einen Online-Kurs an.
  • Kurse im Hotel. Viele Hotels haben ESL-Programme und bieten Englischunterricht für ihre Mitarbeiter an. Es könnte Teil Ihres Trainings sein oder Sie müssen danach fragen. Wenn Sie bereits erwerbstätig sind oder in einem Hotel arbeiten möchten, prüfen Sie, welche Arten von Englischlernprogrammen verfügbar sind.
  • Ähnliche Jobs. Wenn Sie noch nicht bereit für einen Job in einem Hotel sind, können Sie Ihr Englisch mit einem Job vorbereiten, der ähnliche Fähigkeiten erfordert. Arbeiten Sie als Sekretär/in, Rezeptionist/in, Handelsvertreter/in oder in anderen „kundenorientierten Jobs“, um Ihr Englisch für einen Job in einem Hotel vorzubereiten. Und jeder dieser Jobs wird in Ihrem Lebenslauf gut aussehen!
  • Freunde. Wenn keine der oben genannten Möglichkeiten möglich ist, können Sie sich immer mit Freunden treffen und üben! Spielen Sie abwechselnd die Rollen der Hotelbesucher und Angestellten rund um das Hotel.

Wenn Sie Englisch lernen, um Ihre Joboptionen zu verbessern, ist die Hotellbranche genau die Chance, die Sie suchen.

Denken Sie daran, Hotel-Englisch zusätzlich zum Alltags-Englisch zu lernen ist empfehlenswert, wenn Sie in der Hotelbranche arbeiten möchten.

Wenn Sie beides machen, werden Sie es leichter haben, in einem Hotel Arbeit zu finden (und zu arbeiten)!

Oh und eine Sache noch …

Wenn Sie Englisch in der realen Welt lernen möchten, sollten Sie sich auch die FluentU-App ansehen. Wie auf der Webseite können Sie mit der FluentU-App Englisch aus beliebten Talkshows, eingängigen Musikvideos und lustigen Werbespots lernen, wie Sie hier sehen können:

englisch im hotelgewerbe

Wenn Sie etwas sehen wollen, die FluentU-App hat es wahrscheinlich.

Die FluentU App macht es sehr einfach, englische Videos zu sehen. Es gibt Untertitel, die interaktiv sind. Das heißt, Sie können auf jedes Wort tippen, um ein Bild, eine Definition und nützliche Beispiele zu sehen.

englisch im hotelgewerbe

Mit FluentU können Sie interessante Inhalte mit weltberühmten Prominenten lernen.

Wenn Sie beispielsweise auf das Wort „brought“ tippen, sehen Sie Folgendes:

englisch im hotelgewerbe

Mit FluentU können Sie auf ein Wort tippen, um es nachzuschlagen.

 

Lernen Sie alle Vokabeln in einem Video mit Quizfragen. Streichen Sie nach links oder rechts, um weitere Beispiele für das Wort zu sehen, das Sie gerade lernen.

englisch im hotelgewerbe

FluentU hilft Ihnen, schnell mit nützlichen Fragen und mehreren Beispielen zu lernen. Mehr erfahren.

Und das Beste? FluentU erinnert sich an das Vokabular, das Sie lernen. Es empfiehlt Ihnen Beispiele und Videos anhand der Wörter, die Sie bereits gelernt haben. So haben Sie eine wirklich persönliche Erfahrung.

Nutzen Sie FluentU auf der Webseite mit Ihrem Computer oder Tablet oder, besser noch, laden Sie die FluentU-App aus dem iTunes Store herunter.

If you liked this post, something tells me that you'll love FluentU, the best way to learn English with real-world videos.

Experience English immersion online!

Enter your e-mail address to get your free PDF!

We hate SPAM and promise to keep your email address safe

Close