wie man englisch Vokabeln lernt

Wie man coole Englischvokabeln von 21 beliebten Memen lernt

Du verbringst viel Zeit online?

Dann siehst du wahrscheinlich immer wieder die gleichen Bilder.

Willkommen im Internet! Dies sind Meme.

Viele dieser Bilder haben eine weiße Bildschrift.

Einige machen Sinn, andere wiederum sind kompletter Nonsens.

Hier werden wir über Meme sprechen und wie sie zu deinem neuen Lieblings-Tool zum Englischlernen werden können.

Englisch mit Memen zu lernen ist eine weitere Möglichkeit durch die Popkultur zu lernen!

Das heißt, du lernst Sprache und Kultur im englischsprachigen Raum.

Was sind Meme?

Ein Mem (englisch: meme, „meem“ ausgesprochen) ist ein Bild, ein Video oder ein Text, den die Leute über das Internet teilen. Jedes Mal wenn das Mem geteilt wird, ist es in der Regel etwas anders. Das Bild ist das gleiche, aber der Text ändert sich, um eine andere Idee oder Situation auszudrücken.

Vielleicht hast du bereits Meme in deiner Muttersprache gesehen. Wenn nicht, dann kennst du wahrscheinlich die bekanntesten Meme im Internet. Selbst wenn du deren Bezeichnung nicht kennst, wirst du wahrscheinlich ein paar bekannte Beispiele wie Grumpy Cat oder Troll Face kennen.

Ein Mem ist wie eine Erkältung: eine Person kriegt sie und gibt sie an ihre Freunde weiter. Diese Freunde teilen es mit deren Freunden und auf einmal kennt das ganze Internet das Katzengesicht.

Viele Leute wissen vielleicht nicht, dass das Wort „Mem“ schon vor dem Internet existiert hat. Es wurde verwendet, um auf einen Teil der Kultur oder eine Idee zu verweisen, die von einer Person zur anderen durch Imitation weitergegeben wurde. Es kommt eigentlich von dem Wort „mimema“, was „imitieren“ auf Griechisch bedeutet.

Sie werden durch Kopieren und Imitieren kreiert, daher wiederholen sich Meme sehr oft: Sie werden immer und immer wieder verwendet, manchmal mit wenigen Unterschieden. Du wirst die gleichen Wörter und Ausdrücke sehen, die ähnliche Bedeutungen oder die gleiche Struktur haben.

Das ist großartig zum Englischlernen.

X6BLS9y

Zum Beispiel drückt das obige Mem immer Ungewissheit oder Zweifel über eine Situation aus. Die Situation kann sich ändern, aber das Gefühl ist immer gleich. Er ist sich nicht sicher, ob das eine oder das andere stimmt. Die Struktur wiederholt sich und verschiedene Wörter werden hinzugefügt.

Lerne das coolste Englisch-Vokabular von 21 Internet-Memen

Da du jetzt weißt, was ein Mem ist, schauen wir uns an, wie man mit Memen englisches Vokabular lernen kann.

Wie man Englisch-Vokabeln von Memen lernt

Achte auf Meme, die du in sozialen Medien siehst. Du wirst wahrscheinlich viele Meme auf Facebook, Twitter und Tumblr sehen. Beachte auch, wie sie in den Kommentaren von Blogs, Artikeln und Online-Foren verwendet werden.

Schau dir auch diese Reddit-Seite, die viele Meme enthält. Reddit ist eine Plattform auf der Menschen Inhalte aus dem gesamten Internet austauschen können, einschließlich Tonnen großartiger Meme. Wie benutzen die Leute sie auf dieser Webseite? Schau es dir an!

Wenn du einmal damit vertraut bist, wie diese Bilder funktionieren, kannst du sogar ein eigenes erstellen. Es gibt viele Webseiten, mit denen du eigene Meme erstellen kannst, wie ImgFlip und Meme Creator.

Wenn du ein Mem nicht verstehst, kannst du es nachschlagen. Schaue dir die Mem-Datenbank Know Your Meme an. Es ist wie ein komplettes Wörterbuch nur für Meme und du kannst fast jedes Mem auf dieser Webseite finden.

Sei vorsichtig mit Memen. Manchmal werden in Memen grobe Sprache und Ausdrücke verwendet. Oft verwenden Meme auch absichtlich schlechtes Englisch oder falsche Grammatik, um lustig zu sein. Wie in vielen Teilen der Kultur gibt es immer noch Dinge, die du aus diesen komischen Bildern und Ausdrücken lernen kannst. Stelle nur sicher, dass deine neuen Wörter und Ausdrücke korrekt sind, bevor du sie im realen Leben einsetzt.

Konzentriere dich auf das Vokabular bei Memen. Du hast bereits seit Beginn dieses Artikels mindestens ein englisches Wort von Memen gelernt – „meme“! Es gibt viele weitere Vokabeln, die du von Memen lernen kannst. Wenn du dich mit Memen vertraut machst, wirst du auch mit der aktuellen Internetkultur vertraut. Dies erleichtert die Kommunikation mit modernen englischsprachigen Menschen.

Konzentriere dich auf deine Lieblingsmeme. Wenn du einige Lieblingsmeme hast, suche auf Reddit, Know Your Meme und Google Images nach weiteren Beispielen für dasselbe Mem. Du wirst sehen wie dieses Mem verwendet wird, um verschiedene Ideen auszudrücken, wodurch du Vokabeln in verschiedenen Kontexten aufbauen kannst.

Neue Englischvokabeln, die du von Memen lernen kannst

1. Viral

Wenn ein Bild oder Video sehr schnell sehr beliebt wird, kann man sagen: „It goes viral“. Im Internet beschreibt das Wort viral etwas, das sich sehr schnell verbreitet und von vielen, vielen Menschen gesehen wird.

Die Internetsensation Gangnam Style vom koreanischen Rapper Psy ist solch ein „viral video“. Es war das erste Video, das auf YouTube eine Millarde mal angesehen wurde, jetzt hat es über 2 Millarden!

Offline wird das Wort viral zum Wort virus. Ein Virus ist wie ein Bakterium. Es infiziert einen Körper. Eine Erkältung wird durch einen Virus verursacht. Erinnerst du dich, wie wir erwähnt haben, dass ein Mem wie eine Erkältung ist? Sowohl Meme als auch Erkältungen sind viral – sie breiten sich schnell von einer Person zur anderen aus.

2. Brace

dAeF4PO

Die HBO-Fantasy-Serie „Game of Thrones“ lieferte den nächsten Satz: „Brace yourselves, winter is coming!“

Das Mem wiederholt den Satz „Brace yourselves, ________is coming“. Es verwendet das Bild einer Anzeige mit der Figur Ned Stark aus „Game of Thrones“.

Aber was bedeutet brace?

So wie es in diesem Mem-Bild verwendet wird, bedeutet der Ausdruck „brace yourself“ „mach dich bereit“!

Brace ist eine Klammer oder etwas, dass eine Sache an Ort und Stelle hält.

Eine Spange („braces“) braucht man, um Zähne zu richten. Eine Schiene (auch „brace“) ist auch etwas, womit man verletzte Körperteile heilt.

Wenn du dich anschnallst („brace yourself for something“) bringst du dich in eine Position, in der du nicht weggefegt, bewegt oder überrascht werden kannst. Du kannst dich auch bildlich auf etwas Schlimmes wie den Verlust eines Jobs einstellen.

3. Overly attached

hcsltJS
Wenn eine Person dir übermäßig zugetan ist („overly attached“), will sie immer in deiner Nähe sein. Dies kann für dich sehr unangenehm sein.

Das Overly Attached Girlfriend-Mem ist ein Mädchen mit großen Augen, das ziemlich verrückte Dinge sagt. Sie soll absichtlich eine Übertreibung von Menschen darstellen, die zu sehr an anderen Menschen hängen.

Das Bild stammt aus einem Video, das sich über Leute wie diese lustig macht. Das lustige Mädchen im Video sagt Dinge wie: „I’m going to make you stay with me, and I’ll be mad if you don’t“ („Ich sorge dafür, dass du bei mir bleibst und wenn nicht, werde ich richtig sauer“). Wenn du etwas in dieser Art im realen Leben hörst – dann lauf!

4. Troll

PEOpJeg

Du hast vielleicht von einem Troll gehört, der unter der Brücke wohnt.

Es ist eine alte Geschichte über ein hässliches Monster, das normalerweise in Höhlen (oder unter Brücken) lebt und von jedem, der vorbeikommt Geld verlangt.

Die Bedeutung des Wortes hat sich dank des Internets ein wenig geändert. Jetzt ist ein Troll jemand, der im Internet beleidigende oder gemeine Kommentare macht. Diese gemeinen Kommentare werden nur verfasst, um andere zu verärgern. OnlineTrolle haben Spaß daran zu sehen, wie andere wütend werden!

Das Online-Mem für Trolle ist ein grinsendes Gesicht. Es kann benutzt werden, um jede Situation oder Person zu beschreiben, die unfair erscheint oder dich aufregt.

Trolle wollen, dass du wütend auf ihre gemeinen Kommentare reagierst. Du kannst dann sagen:„I will not let him affect me. He was just trolling me.“ Sich wie ein Troll im Internet oder im realen Leben zu benehmen nennt man trolling. Am besten ignoriert man Leute, die dies tun! 

5. Slender

Slender-man-meme

Es gibt eine Legende, die von einem großen, dünnen Mann im schwarzen Anzug erzählt, der Kindern folgt. Ihm kommen viele lange Arme aus seinem Rücken, die er sehr lang ausstrecken kann.

Hört sich unheimlich an, oder? Für die Leute im Internet schon.

Sie nennen ihn Slenderman und es gibt viele Zeichnungen, Webseiten und sogar Spiele über ihn.

Das Wort slender hat keine negative Definition. Slender beschreibt jemanden oder etwas, das dünn oder schmal ist, oft auf eine anmutige Weise. Wenn jemand einen dünnen Hals oder dünne Finger hat, kann man dies slender nennen.

6. Creep / Creepy / Creeper

Pjl893K

Wenn sich jemand anschleicht („creeps up on“) während du etwas tust, bist du möglicherweise überrascht oder erschrocken.

Im Videospiel Minecraft ist ein creeper ein grünes Monster, das sich anschleicht und explodiert! Das obige Creeper-Mem ist das Monstergesicht von Minecraft. Das Mem sagt normalerweise: „That sure is a nice X you have there, it would be a shame if anything happened to it.“ Diese kleinen Creeper wollen all die schönen Dinge, die du hast zerstören.

Im wirklichen Leben kannst du jemanden einen Creep oder Creeper nennen. Dies sind keine netten Bezeichnungen für andere Leute. Du solltest nur jemanden einen Creep oder Creeper nennen, wenn sie sich unangemessen verhalten. Beide Wörter bedeuten dasselbe, jedoch ist Creeper ein Slang-Wort.

Man kann jemanden oder etwas auch als creepy bezeichnen. Das bedeutet, dass du dich unwohl fühlst und etwas Angst hast. Zum Beispiel wäre es gruselig („creepy“), wenn du jemanden in deinem Haus herumlaufen hörst, wenn du alleine bist.

7. Condescending

3VgxUU5

Wenn jemand herablassend ist („condescending“), verhält er sich so, als würde er mehr als du wissen. Sie schauen auf dich herab. Wenn du zum Beispiel erwähnst, dass du Englisch lernst und die andere Person antwortet: „Oh, you must think you know everything“ („Oh, du glaubst nun, dass du alles weißt“), dann ist sie herablassend zu dir.

Condescending Wonka ist ein Mem, das ein Bild aus dem Film „Willy Wonka und die Schokoladenfabrik“ mit herablassenden Sprüchen verwendet.

Hier wird sich oft auf herablassende Weise über die Überzeugungen und Verhaltensweisen der Menschen lustig gemacht. Meistens werden Leute, die versuchen smarter, besser oder besonders zu sein aufs Korn genommen.

Diese Art von Humor ist sehr sarkastisch und sehr amerikanisch (und britisch).

8. Legitimate / Legit

seems-legit-hollywood

Legitim („legitimate“) ist etwas, das echt oder offiziell ist. Zum Beispiel brauchst du einen legitimen Grund, um die Polizei anzurufen!

Online und in der realen Welt wurde das Wort legitimate zu legit verkürzt. Dieses Slang-Wort wird sehr häufig verwendet.

Das lustige Mem oben benutzt das Wort „legit“. Es ist ein sehr weitverbreitetes Mem, das sich „Seems Legit“ nennt.

In diesen Memen wird der Ausdruck „seems legit“ mit Bildern verbunden, die sehr gefälscht oder verdächtig aussehen. Im obigen Mem sind diese beiden Männer definitiv nicht in Hollywood. Aber das „Hollywood“-Schild hinter ihnen soll uns glauben lassen, dass sie im echten Hollywood sind. Seems legit, oder?

9. Grumpy

9D3KjUG

Grumpy Cat ist ein entzückendes negatives Kätzchen, das immer aussieht, als wäre es schlecht drauf. Wusstest du, dass der richtige Name von Grumpy Cat Tardar Sauce ist?

Grumpy ist das Gefühl wenn du an einem Samstagmorgen viel zu früh aufwachst – mürrisch. Oder du könntest dich sehr mürrisch fühlen, wenn du nichts zu Mittag gegessen hast und sehr, sehr hungrig bist. Wenn du mürrisch bist, bist du leicht verärgert, hasst alles und möchtest allein sein.

10. Paranoid

OoRvepj

Dies ist Paranoid Parrot, ein Vogel der wegen allem überreagiert.

Paranoide Menschen haben jede Menge verrückte Ängste. Sie denken oft, dass andere Menschen schlecht über sie denken. Sie könnten denken, dass eine unschuldige Person versucht sie umzubringen. Im Grunde hat eine paranoide Person kein Vertrauen zu normalen Menschen oder Dingen.

Manchmal kann paranoid auf eine ungezwungene Weise verwendet werden. Wenn ein Freund sich viele Sorgen über Dinge macht, die kein großes Problem darstellen, kannst du ihm sagen, dass er paranoid ist. Das bedeutet, dass er keinen Grund hat sich Sorgen zu machen.

11. Legendary

„How I Met Your Mother“ ist eine witzige Serie, in der ein Mann 9 Staffeln damit verbringt seinen Kinder zu erzählen, wie er ihre Mutter getroffen hat. Das ist zumindest die Beschreibung der Serie. Es geht jedoch wirklich darum sein Leben mit seinen tollen Freunden zu beschreiben.

Einer dieser Freunde ist Barney Stinson, der Frauen und schöne Anzüge liebt. Sein Lieblingswort ist legendary.

Legendary bedeutet legendär. Es ist etwas, das eine Legende werden kann oder etwas worüber die Leute noch jahrelang reden werden.

Du kannst das Wort legendary verwenden, wenn du etwas beschreibst, von dem du denkst dass es großartig ist, wie eine super Party, die du feiern wirst. „It is going to be legendary!“

Dieses Wort wird häufig in vielen Memen und gelegentlich in englischen Gesprächen verwendet. Schau dir das untere Mem an, um ein Beispiel zu sehen.

12. Wait for it

CYCZiQA

Dies ist ein weiterer großartiger Satz, den Barney von „How I Met Your Mother“ benutzt.

Die Wörter an sich sind verbreitet. Du weißt bereits, dass „wait for“ „auf etwas warten“ bedeutet. Zum Beispiel kannst du „wait for the bus“ oder „wait for my friend to call me“ sagen.

Aber „wait for it“ zu sagen ist auch eine Art jemanden mehr für das zu begeistern, was du als nächstes sagen wirst. Du bittest ihn zu warten, was bedeutet, dass die Information wirklich gut ist. Du kannst es mitten in einem Satz sagen: „I have decided that I am going to—wait for it—become a doctor!“ Dies lässt die andere Person gespannt auf den Rest deines Satzes warten.

Barney benutzt diesen Satz manchmal mitten in einem Wort, wie du in diesem tollen Ausschnitt aus der Serie sehen kannst. Im obigen Mem sagt er „wait for it“ mitten im Wort „legendary“.

„It is going to be legen—wait for it—dary!“ Dies macht das Wort noch noch extremer und aufregender.

In der Serie heißt sogar ein Baby Marvin Waitforit Eriksen. Macht das seinen Namen nicht zu etwas Legendärem?

13. Foul

siduAwG

Foul bedeutet abscheulich, unangenehm und übel.

Deine Socken nach einem Training im Fitnessstudio riechen möglicherweise so. Wenn jemand eine Menge Schimpfwörter benutzt, ist er vulgär („foul-mouthed“). Jemand, der „foul“ ist, ist schmutzig oder widerlich, entweder körperlich oder was sein Verhalten angeht.

Das obige Mem ist der Foul Bachelor Frog. Es geht um Junggesellen, die man nicht gerne in seiner Nähe hat. Sie machen manchmal widerliche Dinge, weil sie alleine leben.

Dies bringt mich zu unserer nächsten Lektion in Sachen Meme.

14. Bachelor / Bachelorette

61430969

Ein Bachelor ist ein Mann, der nicht verheiratet ist. Eine Bachelorette ist eine unverheiratete Frau.

Manchmal gebraucht man diese Wörter, um zu sagen, dass jemand noch zu haben ist. Andere Male werden sie verwendet, um den Lebensstil von jemandem zu beschreiben, der nur daran interessiert ist Spaß zu haben, auf Partys zu gehen und viele Leute zu daten.

Das Single-Leben für Männer und Frauen ist ähnlich. Es gibt auch einen Foul Bachelorette Frog, wie im Mem oben zu sehen.

Wenn jemand in den Vereinigten Staaten heiratet, hat die Braut normalerweise eine Bachelorette-Party und der Bräutigam eine Bachelor-Party. Bei diesen Partys gehen sie mit ihren gleichgeschlechtlichen Freunden aus und haben eine letzte Nacht als Junggesellen bzw. Unverheiratete.

Diese Partys können legendär – legendary – sein!

15. Slowpoke

V1c6r4D

Ein Slowpoke ist ein Trödler, also jemand, der lange Zeit benötigt, um Dinge zu erledigen.

Wenn jemand sehr langsam ist, kannst du zu ihm sagen: „Hurry up, slowpoke!“

Slowpoke ist jedoch auch eine Figur aus der sehr beliebten Fernseh- und Videospielserie Pokémon. In Pokémon ist Slowpoke ein sehr langsames Tier, das auch nicht besonders schlau erscheint. Diese Pokémon-Figur wird im Slowpoke-Mem benutzt.

Das Slowpoke-Mem macht immer Aussagen über veraltete Dinge. Die Aussagen, die in diesem Mem gemacht werden, sind Dinge, die bereits vor langer, langer Zeit passiert sind. Das Mem beginnt normalerweise mit den Worten: „Hey guys, did you hear…?“

16. Throwback

Screen_shot_2013-05-30_at_5.30.07_PM

Ein Throwback ist etwas, das einen an die Vergangenheit erinnert.

Denk an die Spielsachen, Spiele, Süßigkeiten oder andere Dinge aus deiner Kindheit. Oder noch besser, schau dir Bilder oder Werbung für diese Dinge an. Fühlt sich das nicht nostalgisch an in der Vergangenheit zu schwelgen? Ein Throwback kann das für dich tun! Es versetzt dich in die Vergangenheit.

Wenn dir jemand seine alte Britney Spears-CD zeigt, kannst du sagen: „Wow, what a throwback!”

Throwback Thursday ist eine Bezeichnung, die auf einigen Seiten der sozialen Medien wie Tumblr und Instagram verwendet wird, wo Menschen an Donnerstagen Bilder aus ihrer Vergangenheit posten, wie Spielzeug aus ihrer Kindheit. Die Bezeichnung ist oft als #tbt gekennzeichnet, was für Throwback Thursday steht.

17. Confession

luA89wB

„I have a confession to make…“ – „Ich muss etwas gestehen…“

Wenn du einen Satz so beginnst, bedeutet es, dass du dabei bist etwas presizugeben, das persönlich, geheim oder peinlich ist. Es kann auch bedeuten, dass du zugibst, etwas falsch gemacht oder ein Verbrechen begangen zu haben.

Zum Beispiel: „I have a confession to make…I ate the last cookie“ („Ich muss etwas gestehen…Ich habe den letzten Keks gegessen“). Wie schrecklich!

Dem Confession Bear ist es egal, wer den letzten Keks gegessen hat. Dieses Mem wird benutzt, um Geständnisse auszutauschen, die die Leute sich nicht trauen öffentlich zu sagen, da sie Angst haben, dass andere sich über sie lustig machen oder schlecht über sie denken könnten.

Da es etwas Erfüllendes hat, persönliche Gedanken anonym zu teilen, ist der Confession Bear sehr beliebt. Mehr Geständnis-Meme sind dadurch entstanden. Terrible Tiger ist ein anderes Mem, das Geständnisse macht – und er macht sich auch über den Confession Bear lustig:

47d

Es gibt auch ein Confession Kid-Mem, mit dem Leute komische Dinge teilen, die sie als Kinder glaubten:

2c4

19. Politically correct

JSAzBiX

Viele Menschen wollen heutzutage politisch korrekt sein. Dies ist Menschen besonders wichtig, die ein öffentliches Leben führen, wie Prominente und Politiker. Politisch korrekt zu sein bedeutet, genau abzuwägen, wie man Dinge sagt, so dass man niemanden beleidigt.

In Amerika ist es zum Beispiel politisch korrekt Menschen mit afrikanischer Abstammung Afroamerikaner zu nennen. Dies ist darauf zurückzuführen, dass viele andere Begriffe in der Vergangenheit negativ verwendet wurden und die Leute verärgern können.

Du musst ein weiteres Wort lernen, um das obige Mem zu verstehen. Dieses Wort ist Redneck.

In der amerikanischen Kultur ist ein redneck ein Stereotyp: damit wird eine Person bezeichnet, die in einer kleinen, ländlichen Stadt lebt und nicht besonders gebildet ist. Diese Person kann einige Meinungen haben, die andere anstößig finden könnten, da die Person über nicht viel Wissen verfügt.

Ein Redneck würde Afroamerikaner beispielsweise auf andere, unhöflichere Weise bezeichnen. Tatsächlich ist es aber auch nicht politisch korrekt jemanden redneck zu nennen, da dieses Wort auf Stereotypen beruht und sehr negativ und beleidigend sein kann.

Lass uns jetzt über das obige Mem sprechen. Es ist bekannt als The Almost Politically Correct Redneck. Dieses Mem zeigt einen Mann, der wie ein typischer redneck aussieht. Die oberste Zeile des Bildes ist politisch korrekt, die untere Zeile macht die Aussage jedoch zu etwas Anstößigem.

Zum Beispiel kann ein Mem wie dieses sagen: „It doesn’t matter to me if your skin is yellow, black, orange…or normal.“ Dieser Satz beginnt gut (jede Hautfarbe ist okay), aber am Ende legt es nahe, dass andere Hautfarben nicht „normal“ sind.

20. Contradiction

0yymDVr

Du hast vielleicht bemerkt, dass das Almost Politically Correct-Mem manchmal Dinge sagen kann, die sich widersrechen.

Das Contradiction Chris-Mem hat einige hervorragende Beispiele für Widersprüche. Das Mem verfolgt das Muster  „I hate_____but I love_____.“ Normalerweise sind die beiden Dinge hier sehr ähnlich oder verwandt.

Es begann damit, als ein Mann ein Video auf YouTube hochlud, in dem er sagte: „I hate religion, but I love Jesus.“ Jesus ist Teil einer Religion, daher widerspricht sich dies.

Einige andere Beispiele sind: „I hate vegetables, but I love broccoli“ and „I hate soda but I love coca-cola“.

21. Hindsight

HID36g7

Hast du jemals eine Entscheidung getroffen und dann erkannt, dass es eine schlechte Entscheidung war?

Du erinnerst dich vielleicht an diese schlechte Entscheidung und denkst: „Das hätte ich nicht tun sollen!“

Wenn du etwas erst im Nachhinein verstehst, nennt man das hindsight.

Einige Menschen sagen: „Hindsight is 20/20“, was bedeutet, dass man im Nachhinein immer schlauer ist.

Du bist im Regen nass geworden? Dann hättest du einen Schirm mitnehmen sollen! Das ist offensichtlich, oder? Aber es war nicht offensichtlich, als du dein Haus verlassen hast, um zur Arbeit zu gehen.

Dies bringt uns zum obigen Mem. Dieses Mem verwendet den Superhelden Captain Hindsight! Dieser ist aus dem  Erwachsenen-Cartoon „South Park“ und erscheint immer dann, wenn eine Situation bereits vorbei ist und sagt etwas, was normalerweise sehr offensichtlich ist.

Internet-Meme sind Teil der Online-Kultur und wenn du sie dir anschaust, kannst du mehr über Sprache und Kultur in der englischsprachigen Welt erfahren.

Sie sind auch eine großartige Ressource, um umgangssprachliches Englisch zu lernen.

Beginne mit diesen 21 tollen Wörtern und bleibe dran!

Oh, und eine Sache noch…

Wenn du Englisch gerne aus authentischen Quellen lernen möchtest, solltest du FluentU ausprobieren.

FluentU macht aus Videos der realen Welt – wie Musikvideos, Cartoons, Dokumentationen und mehr – personalisierte Sprachlernstunden für dich und deine Schüler.

Es gibt eine riesige Sammlung authentischer englischer Videos, die sich die Leute im englischsprachigen Raum tatsächlich regelmäßig ansehen. Diese Videos werden von deinen Schülern bereits gerne gesehen. Sie werden es also lieben, im Unterricht mit diesen zu interagieren.

2014 10 09 21.14.21 A Model Lesson for Using Songs as ESL Audio Listening Materials

Auf FluentU sind alle Videos nach Sprachniveau sortiert und werden sorgfältig für Schüler kommentiert. Beispielsätze und Definitionen sind den einzelnen Wörtern angefügt. Die Schüler können sie zu ihren eigenen Vokabeln hinzufügen und sogar sehen, wie die Wörter in anderen Videos verwendet werden.

2014 10 09 21.15.16 A Model Lesson for Using Songs as ESL Audio Listening Materials

Besorgt, dass die Schüler von einigen der schwierigeren Videos überrascht werden? Keine Sorge. FluentU liefert authentische Inhalte, indem interaktive Bildunterschriften und Definitionen im Kontext direkt auf dem Bildschirm angezeigt werden. Wenn ein Schüler beispielsweise auf das Wort „brought“ tippt, wird Folgendes angezeigt:

2014 10 09 21.20.15 A Model Lesson for Using Songs as ESL Audio Listening Materials

Alle diese großartigen Videos werden von interaktiven Funktionen und aktiven Lern-Tools für Schüler begleitet, darunter Multimedia-Flashcards und unterhaltsame Spiele wie das Ausfüllen von Leertexten.

FluentU kann auf der Webseite mit einem Computer oder Tablet benutzt werden oder noch besser, über die FluentU-App aus dem iTunes-Store oder dem Google Play-Store.

2014 10 09 21.21.16 A Model Lesson for Using Songs as ESL Audio Listening Materials

Es ist ideal für Klassen-Aktivitäten, Gruppenprojekte und zum Hausaufgabenmachen. Ganz zu schweigen davon, dass du deine Schüler garantiert für die englische Sprache begeistern wirst!

If you liked this post, something tells me that you'll love FluentU, the best way to learn English with real-world videos.

Experience English immersion online!

Enter your e-mail address to get your free PDF!

We hate SPAM and promise to keep your email address safe

Close