englisch für reisende

Englisch für Reisende: Wie du das Englisch lernst, das nötig ist, um die Welt zu bereisen

Passport? Check.

Flugticket? Check.

Zahnbürste? Check.

Du bist bereit für deine Reisen, aber du vergisst etwas.

Wenn du selbstsicher und bereit bist eine tolle Reise zu machen, musst du deine Englischkenntnisse mitbringen.

Wenn du in ein englischsprachiges Land (und sogar in ein nicht englischsprachiges Land) reist, möchtest du, dass deine Englischkenntnisse auf dem neuesten Stand sind.

Keine Sorge, wenn du auf die richtige Art und Weise übst, wird es sich nicht wie lernen anfühlen.

Es gibt viele spaßige Arten, Englisch zu üben, die dir auf deiner Reise helfen. Dies wird auch eine interessante Möglichkeit sein, dich auf deine Reisen zu freuen.

Aber zuerst, schauen wir uns an, warum du Englisch fürs Reisen lernen solltest.

Warum sollten Reisende Englisch lernen?

Englisch wird auf der ganzen Welt verwendet. Da Englisch in so vielen verschiedenen Ländern benutzt wird, verwendest du wahrscheinlich Englisch, um in vielen Reisesituationen zu kommunizieren. Während die Angestellten in deinem Hotel vielleicht nicht deine Muttersprache sprechen, werden sie wahrscheinlich ein wenig Englisch sprechen. Viele Schilder an Flughäfen und an beliebten Touristenattraktionen sind in der Landessprache und in Englisch. Daher ist es hilfreich, wenn du nicht die Landessprache sprichst.

Englischkenntnisse können im Notfall helfen. Englisch kann dein Leben retten, wenn du in einer Notsituation bist. Ein Freund von mir, der aus Sri Lanka ist, war in Nepal, als das Erdbeben im April 2015 in Nepal passierte. Nach dem Erdbeben hatte er Schwierigkeiten, seine Frau zu finden. Deshalb benutzte er Englisch, um mit anderen zu kommunizieren und nach ihr zu suchen. Nach einigen Tagen fand er sie endlich und schrieb allen, die ihm geholfen hatten, einen sehr dankbaren Brief.

In solchen Momenten kann Englisch sehr wichtig sein, um die richtigen Details in einer internationalen Reisesituation zu kommunizieren. Hoffentlich passiert dir so etwas nie, aber es ist am besten vorbereitet zu sein.

Englisch lernen macht dich auch sicherer. Wenn du in deinem Hotel einchecken oder an einer internationalen Konferenz teilnehmen willst, wirst du mit weniger Englischkenntnissen weniger schüchtern und sorgenfreier sein.

Es wird einfacher, Freunde zu finden, deine Ideen zu teilen oder einen stressfreien Urlaub zu verbringen.

Wenn du Englisch auf Reisen lernst, verbesserst du die Art und Weise, wie du die Welt verstehst, und das wird dir helfen, neue Möglichkeiten zu eröffnen.

Wie Reisende Englisch vor der Reise üben können

Hier sind einige nützliche Tipps und unterhaltsame Möglichkeiten, um das Englisch zu üben, das du auf deinen Reisen benötigst.

Tipps zum Erlernen neuer englischer Wörter

Du kannst versuchen, so viele neue Wörter wie möglich zu lernen, aber nimm dir Zeit. Beginne mit 5-10 neuen Wörtern pro Tag und lerne sie gut.

  • Verwende Vokabellisten, die für Reisen am hilfreichsten sind, wie diese.
  • Schreibe deine 5-10 täglichen Wörter auf Karteikarten, mit Definition (oder Bild) auf der Rückseite.
  • Schau dir die Karteikarten über den Tag verteilt an. Nimm sie mit zur Arbeit, und lege sie in deinem Haus an Plätze, wo du sie sehen kannst.
  • Wenn du eine Lernkarte siehst, erstelle einen Satz mit diesem Wort, aber stelle sicher, dass es etwas ist, was du während der Reise sagen könntest. Sag es laut. Zum Beispiel könntest du für den Ausdruck „queen bed“ sagen: „I’d like to book a queen bed for three nights, please“. (Hinweis: Ein Queensize-Bett kann bequem zwei Personen aufnehmen.) Die verbale (Sprach-)Praxis ist sehr nützlich.
  • Wenn du mit anderen unterwegs bist, mach Rollenspiele. Spiele Situationen durch (Einchecken im Hotel, am Flughafen, Fragen nach der Wegbeschreibung) und verwende deine neuen Wörter, während du gängige Reise-Szenarien durchspielst.

Verwende diese Tipps, damit du die neuen Wörter, die du auf Reisen benötigst, auswendig lernen („learn by heart“) kannst.

FluentU

FluentU ist eine erstaunliche Sprachlernseite und App – du wirst es lieben sie zum Lernen von Englisch der realen Welt zu nutzen.

Das FluentU-Programm verwendet Englisch-Immersionen mit vielen unterstützenden Bildern, Audios, interaktiven Untertiteln und herunterladbaren Transkripten, sowie Offline- und Online-Inhalten. Dies bedeutet, dass du Inhalte herunterladen kannst, wenn du online bist, so dass du üben kannst, wenn du nicht im Internet bist – wie im Flugzeug zum Beispiel!

Lerne von authentischen Videos wie „Travel Etiquette“ und „English in a Hotel“ oder schau dir Tipps an, um Geld zu sparen – im Clip der bekannten Comedian- und Talkshow-Moderatorin Ellen Degeneres „Tips on Moneysaving Travel“.

Die echten Videos und unterhaltsamen Inhalte machen es viel leichter sich Wörter zu merken, aber der einzigartige „Lernmodus“ von FluentU sorgt dafür, dass du sie gut lernen kannst – und du wirst bestimmt Spaß haben!

Du kannst FluentU auf der Webseite mit deinem Computer oder Tablet nutzen oder noch besser, lade dir die FluentU-App aus dem iTunes-Store oder dem Google Play-Store herunter.

Reiseforen

Reiseforen sind Webseiten, auf denen Fragen zu bestimmten Reisezielen (Orten) gestellt werden und mehrere Personen mit Antworten antworten können. Durch die Verwendung von Reiseforen in Englisch kannst du für deine Reise recherchieren und gleichzeitig Englisch üben!

Die folgenden Webseiten und Foren helfen dir bei der Planung deiner Reise und bringen dich in direkten Kontakt mit dem Vokabular, das du mit auf die Reise nehmen musst:

  • Tripadvisor ist eine tolle Webseite, die sowohl ein nützliches Forum (mit Ratschlägen, Fotos und Fragen von anderen Reisenden) und Bewertungen von Hotels, Restaurants und mehr hat! Von der Haupt-Homepage, gebe einfach in das Feld „Where are you going?“ den Namen deines Reiseziels ein, und fülle dann das Feld „What are you looking for?“ (Hotels, Restaurants, Flüge, Dinge, die man tun kann) aus und drücke dann „Search“.
  • Thorn Tree Forum ist der sehr hilfreiche Forum- Zweig der Lonely Planet-Webseite. Das Forum ist hauptsächlich für Backpacker gedacht, beantwortet aber viele sehr spezifische, schwer zu beantwortende Fragen in Bezug auf Dinge wie Visa, Budgetierung (Geld) und Reisezeiten. Gehe zum Abschnitt „Country forums“, um ein Land auszuwählen, oder gebe einen Begriff in das Feld „Search“ oben rechts ein.
  • Yelp wird hauptsächlich in den Vereinigten Staaten verwendet, also wird es wahrscheinlich nicht hilfreich sein, wenn du außerhalb der USA reist. In den Vereinigten Staaten hat jedoch Yelp detaillierte Bewertungen von vielen Unternehmen, Restaurants und angebotenen Dienstleistungen.

5 englischsprachige Apps für Reisende

Du hast bereits die FluentU-App auf deinem Smartphone oder Tablet, um Englisch zu üben, aber hier sind fünf weitere Apps, mit denen du deine Reisen organisieren und genießen kannst. Lade sie herunter, bevor du gehst, und nimm sie mit!

1. CityMaps2Go von Ulmon

iTunes | Android
Kosten: Kostenlos; Pro: 4,99 USD

Englisch für Reisende

CityMaps2Go ist eine nützliche App, mit der du Karten und Kurzführer der meisten großen Städte und vieler häufig bereisten Länder herunterladen kannst. Die Karten sind dann offline verfügbar und können dir auch eine Wegbeschreibung geben.

2. XE Currency

iTunes | Android
Kosten: Kostenlos; Pro: 1,99 USD

Englisch für Reisende

XE Currency ist eine App, die du unbedingt haben solltest. Sie ist kostenlos, bietet Live-Wechselkurse und erspart dir den Kauf von etwas, das du dir nicht leisten kannst („don’t have enough money for“). Verwende diese App, um die lokale Währung schnell in deine Heimatwährung umzurechnen, damit du weißt, wie viel was kostet.

3. Open Table

iTunes | Android
Kosten: Kostenlos

Englisch für Reisende

In einer neuen Stadt ist es oft schwierig, Restaurants zu finden. Open Table löst dieses Problem vollständig! Mit dieser App kannst du nach allen Arten von Lebensmitteln in deiner Nähe suchen und dir bestimmte Gerichte (Mahlzeiten) und Restaurants in der Nähe anzeigen lassen. Es hat ein Bild für jede Mahlzeit, also machen die Bilder es wirklich nützlich. Du kannst diese App sogar benutzen, bevor du dein Zuhause verlässt, um Namen von Lebensmitteln auf Englisch mit Bildern zu lernen!

4. Weather Pro

iTunes | Android
Kosten: 0,99 – 2,99 USD

Englisch für Reisende

Wird es nächste Woche in London regnen? Wahrscheinlich, aber um sicherzugehen, schau bei Wetter Pro nach. Lade diese App herunter und du wirst immer auf das Wetter – Regen oder Sonnenschein – vorbereitet sein.

5. TripWhistle Global SOS

iTunes
Kosten: Kostenlos

 

TripWhistle Global SOS stellt dir Notfallinformationen in 196 Ländern zur Verfügung. Du kannst bequem lokale Notrufnummern für die Polizei, Krankenwagen (für einen Gesundheitsnotfall) oder
die Feuerwehr anrufen. Du kannst deinen aktuellen Standort auch ganz einfach teilen.

Einführung in Business-Englisch für Reisende

Schließlich machen viele Reisende, die Englisch lernen, Geschäftsreisen („business trip“). Wenn du in geschäftlichen Situationen Englisch verwendest, findest du hier einige kurze Tipps für den Einstieg.

Stelle dich sicher auf Englisch vor

Stelle zunächst sicher, dass du dich selbstbewusst auf Englisch vorstellen kannst. (Dieser Link wird dir zeigen, wie). Übe dann im Flugzeug – stelle dich den Menschen in deinem Umfeld vor.

Tue dies so oft wie möglich: während du auf dem Flughafen, am Bahnhof, in einem Bus, in deinem Hotel usw. wartest. Durch das Üben in stressarmen Situationen bist du bereit, dich deinen Geschäftspartnern vorzustellen.

Lese Schlagzeilen

Die Leute lieben es, über aktuelle Ereignisse zu sprechen. Je mehr du darüber weißt, was in der Welt vor sich geht, desto leichter wird es sein, ein Gespräch auf Englisch zu beginnen.

Was auch immer in den Nachrichten passiert, hängt möglicherweise auch mit deinem Geschäftsfeld zusammen. Das sind Dinge, über die du klar und zuversichtlich sprechen können solltest. Wenn du nach einer Empfehlung suchst, ist The Guardian eine fantastische Seite für internationale Nachrichten.

Beachte verschiedene Geschäftskulturen

Bevor du in ein englisch- oder nicht englischsprachiges Land reist, erforsche seine Geschäftskultur. Kultur ist in jedem Land anders, deshalb solltest du dich mit den grundsätzlichen Hinweisen vertraut machen.

Zum Beispiel solltest du an manchen Orten der Welt Männer mit einem Handschlag begrüßen, aber Frauen mit zwei oder drei Küssen auf die Wange begrüßen, während du dich in anderen Kulturen verneigen können, um jemanden zu begrüßen. Auch wenn sie wie kleine Details erscheinen, ist es wichtig, diese Unterschiede bei Geschäftsreisen zu kennen.

Business-Englisch-Ressourcen

FluentU hat eine ganze Reihe von geschäftsbezogenen Videos (plus der FluentU Business-Englisch-Blog hat praktische Tipps und die besten Ressourcen!), Aber hier sind einige andere Online-Möglichkeiten, wo du weiter Englisch für Geschäftsreisen lernen kannst:

  • Business English Pod hat eine Reihe von Podcasts basierend auf Reisen. Dies wird sehr hilfreich sein, wenn du viel zu tun hast. Es konzentriert sich hauptsächlich auf verschiedene Situationen, denen du auf Reisen begegnen kannst.

Business Englisch-Kommunikation

Wenn du geschäftlich unterwegs bist, möchtest du dich darauf konzentrieren, ein guter Kommunikator auf Englisch zu sein. Um ein guter Kommunikator zu sein, denk daran:

  • Stelle Fragen.
  • Sei ein aktiver Zuhörer und zeige dem Sprecher, dass du ihn verstehst.
  • Erkundige dich, wenn du es nicht verstehst.
  • Sei dir genau darüber im Klaren, was du sagen willst, um Missverständnisse zu vermeiden.

So, jetzt weißt du, wie du mit Business-Englisch loslegen kannst, wo du Restaurants während deiner Reise finden kannst und wie das Wetter wird. Du hast auch Tipps zum Üben deiner Englischkenntnisse erhalten, damit deine Reise ein Erfolg wird!

Gute Reise!

 

If you liked this post, something tells me that you'll love FluentU, the best way to learn English with real-world videos.

Experience English immersion online!

Enter your e-mail address to get your free PDF!

We hate SPAM and promise to keep your email address safe

Close